Aktuelle Informationen

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
2008-10-30 - Ruta heißt jetzt Leika

von Stefanie Wolf-Schaffer kam folgende Mail - Leika (vormals Ruta) hat ein gutes Plätzchen gefunden:

Liebes Tierheimteam,

schon lange wollten wir uns bei Ihnen melden und Bilder von Ruta, dem Grand Anglo Francais Tricolore aus St. Petersburg schicken.

Ruta heißt ja schon seit Ihrer Ankunft in Fürth - Leika. Sie hat sich prächtig entwickelt und hat schon gehörige Fortschritte im Gehorsam gemacht. Auch das Asthma ist gut im Griff, es wird durch unseren Arzt homöopathisch behandelt. Wir sind im November 2007 mit den beiden Hunden ins Haus nach Obermichelbach/Fürth gezogen und der Garten ist seit diesem Sommer auch fertig. Auf alle Fälle hat es Leika bei uns wirklich gut, wie sie hoffentlich auf den Bildern sehen können. Sie ist ein super Hund und hat eigentlich nur die nötige Auslastung in Form von „Nasenarbeit“ und „Auslauf“ gebraucht, dann ist sie auch glücklich. Leika war auf alle Fälle eine Herzensentscheidung, die ich so sofort wieder treffen würde J!!

Für die unkomplizierte Vermittlung danke ich Ihnen noch heute und wünsche für die weitere Arbeit alles Gute und viel Kraft.

Herzliche Grüße

Stefanie Wolf-Schaffer mit Leika

 

2008-10-14 - Theo hat ein neues Zuhause

Familie Breinbauer hat folgendes Email geschickt:

Liebes Tierheimteam, liebe Frau Böhm,

Häschen Theo ist ein echter Glücksgriff für uns und für Kumpel Simba. Ich bin aber auch sicher , daß es ihm bei uns gut gefällt .

Simba und er waren von Anfang an die besten Freunde!!!

Liebe Grüße

Familie Breinbauer

 

  

 

 

 

 

 

2008-10-10 - Clark und Lois

Ein kleine Erfolgsgeschichte, da man fast nicht glauben kann, dass die 2 verängstigten und total schüchterten Hündchen sich so toll eingelebt haben:

Hallo,

wir wollten kurz über Emma und Clark berichten die wir Ende September zu uns geholt haben. Emma heißt jetzt Lois und Clark ist Clark geblieben.
Die zwei sind echte Goldstücke. Sie freuen sich so sehr wenn man heimkommt, das man gar nicht richtig zur Tür rein kann, weil sie einen belagern und begrüßt werden wollen. Nach jedem Spazierengehen muss dann noch geknuddelt werden. Ohne ihre Streicheleineheiten lassen sie einem keine Ruhe. (macht uns nicht wirklich viel aus:-))
Wir haben beide zwar erst drei Wochen, können uns aber einen Alltag ohne die beiden gar nicht mehr vorstellen.  Wir glauben dass es den beiden bei uns auch recht gut gefällt , wie die Bilder im Anhang zeigen.

Viele liebe Grüße
Andy und Kerstin

  

 

 

 

 

2008-10-07 - Benny im Glück

Familie Sonnenfeld hat sich Benny vormals Mecki genannt zu sich nach Hause geholt:

Hallo, hier meldet sich "Benny", ich wurde im Tierheim "Mecky" gerufen.
Seit einem Jahr bin ich nun schon bei  meinem Neuen Frauchen und Herrchen.
Zuerst war ich ja sehr vorsichtig, was mich da so alles erwartet. Ich habe nun einen eigen Garten in dem ich toben kann so viel ich will, mit den Nachbarhunden verstehe ich mich ganz prima ( zwei ältere Herrn).
Mein Lieblingsplatz ist auf dem Sofa (ich habe meine eigene Ecke mit Kuscheldecke, da ich es so gerne weich habe).
Ab und zu kommt so einen schreiendes Bündel zu Besuch, ich bin ganz ehrlich, es ist schön wenn es wieder abgeholt wird und mein Frauchen dann einen ganz langen Spaziergang mit mir macht.
Mein Frauchen holt auch manchmal am Flughafen ganz arme, dürre Hunde ab und zeigt sie mir, aber mich nimmt sie immer wieder mit nach Hause, die anderen bekommen auch neue Herrschaften.
Aber das größte war im September, da durfte ich zum ersten Mal mit meinen Herren in Urlaub fahren, es wurde eine eigene Tasche für mich gepackt und los gings, ihr glaubt es kaum es ging in die Berge zum Wandern.
Jeden Tag liefen und liefen wir, immer Neue Spuren in meiner Nase, wenn ich dann nach vielen Stunden wandern wieder im Auto lag, war ich der glücklichste Hund unter der Sonne.
Nun weiss ich auch ganz genau, die geben mich nicht wieder ab.
 
Ich wünsche Euch allen die ihr noch wartet, ganz toll viel Glück, machts gut, Euer Benny.
 
 
2008-10-07 - Franzi`s neues Zuhause

Familie Herrmann schreibt, dass sich die Franzi gut eingelebt hat und sich äußert wohl fühlt - wie die Bilder auch beweisen.

 

 

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24