Aktuelle Informationen

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24
2008-12-17 - Felix der Glückliche

Hallo ihr Lieben aus dem Tierheim,hallo Frau Schürger*miau*
 
Hier ist der Felix,ich wurde doch am Sonntag von meinen neuen Dosis abgeholt.
Mein Fraule war so nett und hat mich mal an den PC gelassen,damit ich erzählen kann wie die ersten Tage so gelaufen sind.
Als ich ankam,war ich sehr müde und hab mich gleich mal unter der Couch verkrochen um etwas zu schlafen.
Doch als ich dann wach war,hab ich ihnen erstmal gezeigt,wer der neue Chef hier ist....
Ich habe alles untersucht und mich dann mal mit meinem neuen Katzenfreund Fridolin angefreundet
der ist toll,mit dem kann man dolle durch die Wohnung toben-er nimmt auch keine Rücksicht was da so auf dem Tisch oder den Fensterbrettern steht *miau*
Den Katzenbaum hab ich auch erobert
und auch Spielzeug ist meins

und das kleine Fraule sowieso *schnurr*
auch das große Fraule hab ich schon kräftig um die Pfote gewickelt
und alles in allem ....ich seh doch schon aus wie der Chef hier,oder?

 
Jetzt höre ich aber mal wieder auf,und tobe noch etwas mit dem Fridolin durch die Wohnung....
 
liebe Grüße Euer Leo(pold)....denn so hat mich das kleine Fraule getauft....
Bis bald,ich werde nochmal Bilder schicken,wenn ihr welche haben möchtet
 
*MIAU*

2008-12-12 - Mogli und Balou

Familie Sporer hat uns folgende Info geschickt:

jetzt haben wir Baloo und Mogli (ehemals Bolle) schon fast vier Wochen und sie haben sich gut eingelebt. Heute bekamen sie ihre 2. Impfung und auch das lief völlig problemlos. Wir sind sehr froh, daß wir beiden zusammen mitgenommen haben, die zwei können gar nicht ohne einander.
Sie schlafen meist eng aneinander gekuschelt und erkunden gemeinsam unser Haus von oben bis unten. Nach draußen werden wir sie aber erst im Frühjahr lassen, solange müssen sie mit uns Vorlieb nehmen.
Sie sind schon mächtig gewachsen und ihre Zweikämpfe werden immer heftiger, aber dann putzen sie sich wieder gegenseitig die Ohren und legen sich schlafen. Ich denke, die Bilder sprechen für sich.

Wir wünschen Euch schon mal frohe Feiertage und ein gutes Neues Jahr
(auch wenn ihr keine Ferien habt)

Eure
Fam. Sporer

 

2008-11-04 - Fidus neues Zuhause

von KlausTiedke kam folgende Email:

Guten Abend,
Fidus ist nun in seinem neuen Zuhause angekommen und ich habe den Eindruck,. dass er sich sehr wohl fühlt.
Wie Sie sehen können, hat er sein Plätzchen auf der Couch schon in Beschlag genommen. Darüber bin ich sehr erfreut. Ein Zeichen, dass es ihm gut geht.
Nach etwa einer Stunde Autofahrt habe ich ihn auf dem Beifahrersitz placiert und ihn dann die ganze Fahrt über gekrault und gestreichelt Das hat ihm offenbar sehr gut getan, denn nach einer weiteren Stunde hat er sich ganz entspannt hingesetzt und die Welt im vorbeifliegen bestaunt und sich dann auch wieder ganz ruhig hingelegt.
Auch den ersten kleinen Rundgang haben wir schon hinter uns und er benimmt sich so, als wenn er schon immer hier lebt. Er ist sehr neugierig und muss erstmal alles anschnüffeln.
Als Anlage sende ich Ihnen vorab mal 2 Bilder.
Wenn er sich hier etwas länger eingelebt hat, werde ich Ihnen weiter`Bericht erstatten und auch noch mehr Bilder schicken.
Ich wünsche Ihnen und Ihren Tieren alles erdenklich Gute.
Liebe Grüsse;
Klaus Tiedke
 
 
2008-10-30 - Wollknäuel Georgie

Familie Bergler schickt folgende Email vom kleinen Georgie:

heute möchte ich Euch einmal ein paar Bilder von unserem Hund Georgie schicken, den wir am 24.04.08 im Alter von 11 Wochen zu uns nach Hause holten.

Georgie geht es super gut. Er hat sich vom "Eisbärenbaby" zu einem "jungen Mann" entwickelt, steckt mitten in der Pubertät und flegelt vor sich hin. Die ganze Familie hält er auf Trab, mit unseren anderen Tieren (4 Meerlis, 2 Hasen und 2 Katzen) versteht er sich gut. Er ist sehr bewegungsfreudig - zu meinem Leidwesen, denn er hat mittlerweile entdeckt, dass er locker über den Gartenzaun springen kann!

Alles in allem ist unser Gorgie ein Superhund, den wir niemals wieder hergeben würden!

Liebe Grüße

Familie Bergler

P.S.: Das 1. Foto ist am Tag des Einzugs entstanden.
      Das 2. Foto zeigt ihn beim "Bewachen" des Hauseinganges
      Das 3. Foto ist aktuelleren Datums

 

 

 

 

 

2008-10-30 - Bo`s tolles Zuhause

Detlev Claus hat Bo ein neues Zuhause gegeben und wie man sieht, geht Bo super gut:

Sehr geehrte Frau Böhm!

Wie versprochen ein paar Zeilen zu unserem neuen Familienmitglied und auch ein paar Bilder
dazu. Der liebe Knabe hat sich gut eingelebt und ist ein richtiges Schmuse-und Knuddeltier.
Durch viel Liebe und Gelassenheit hat der süße Kerl so langsam seine große Angst überwun-
den und gewinnt damit gleichzeitig zunehmend an Persönlichkeit. Er ist sehr lieb und hängt mir im positiven Sinne förmlich am Rockzipfel. Wenn es ihm so gut bei uns gefällt wie er uns gefällt, dann kann es nur eine tolle Zukunft für uns alle geben!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihrem Team alles Gute für Ihre Arbeit

Mit freundlichen Grüßen
D. Claus

 

Seiten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24