Tier-Info's

Jagdverhalten - Jagdinstinkt

In jedem Hund, auch wenn er/sie noch so friedlich und auch zivilisiert erscheint, steckt noch der Wolf. "Beutetiere" erlegen gehört zu seinen Aufgaben und seinen Instinkten (dieser Instinkt ist bei Hunden unterschiedlich stark ausgeprägt).
Als Beutetiere fungieren sowohl Wildtiere als auch andere Haustiere. Es können ebenso "rennende und spielende Kinder", Jogger, Radfahrer oder sogar Autos diesen "Jagdinstinkt" auslösen. Alles was sich bewegt kann zur Beute werden.
Der Hund/Hündin verfolgt (hetzt) die Beute um sie zu "schnappen" und kann das betreffende Zielobjekt bedeutend verletzen ! Verkehrsunfälle, durch das Überqueren von Straßen, oder Radwegen, kann zu Unfällen führen.