Tier-Info's

Gesetzliche Regelungen

Die gesetzliche Lage

Hundehalter bzw. der, der den Hund ausführt, hat dafür zu sorgen, dass der Vierbeiner keinen Schaden anrichtet (Halterhaftpflicht). So darf Ihr Hund weder Kleidung fremder Personen verschmutzen, andere Tiere hetzen oder gar verletzen, unkontrolliert auf die Straße laufen und einen Unfall provozieren. Im Schadensfall haftet der Tierhalter, bzw. die betreuende Person des Tieres (und das kann sehr teuer werden).