Tiere in unserem Tierheim


Princess
Rasse: Colliemix
Alter: geb.2010

Hallo, ich bin Princess!

UPDATE: 24.06.17

Leider kam unsere Princess nach 14 Tagen wieder zurück ins Tierheim. Bei ihren neuen Besitzern und deren Besuchern hat sie leider 4x geschnappt. Vielleicht wäre es besser, wenn sie nur eine Person um sich hätte, besonders mit Frauen versteht sich Princess besonders gut. Wir müsssen aber auch sagen, dass sie so ein Verhalten im Tierheim nicht gezeigt hat! Im Gegenteil, sie ist zu uns allen sehr, sehr lieb und wir können sie auch jedem Gassigeher, ob weiblich oder männlich anvertrauen, ohne dass es jemals ein Problem gegeben hätte. Wir würden uns so für Princess freuen, wenn auch sie endlich ihren Platz im Leben finden würde...

ABGABEDATUM: 28.03.2017
ABGABEGRUND: zu viele Hunde, Besitzerin war überfordert
GEBURTSJAHR: 2010
RASSE: Collie-Mix
GESCHLECHT: weiblich, nicht kastriert
GRÖSSE: ca. 53 cm
KURZBESCHREIBUNG: anfangs etwas misstrauisch, hat sie sich an ihre Menschen gewöhnt ist Princess unglaublich lieb, schmusig, freundlich, aufmerksam, gut leinenführig, stubenrein

Sucht ihr einen Freund auf vier Pfoten???

Mein Name ist Princess, ich bin eine bildhübsche Collie-Mix-Hündin und 7 Jahre jung. Anfangs bin ich bei neuen Bekannschaften immer etwas vorsichtig, aber wenn ich meine Leute gut kenne, bin ich eine ganz liebe, sanftmütige und sehr kuschelige Hundedame. Seit dem 28.03.17 bin ich nun hier im Tierheim, erst war meine Mama Sandy noch an meiner Seite, aber dann haben sich unsere Wege getrennt. Es gab leider niemanden der gleich zwei Hunde zu sich nehmen wollte :(

Ich finde euch Menschen eigentlich ganz toll, nur anfangs weiß ich nicht so recht, ob ich euch trauen kann und bin dementsprechend vorsichtig. Aber da ich ja ein schlaues Mädel bin, hab ich schnell kapiert, das mir niemand etwas Böses will und dann schenke ich euch auch mein Vertrauen. Und ich liieeebe es zu schmusen und mit Streicheleinheiten verwöhnt zu werden :D

Fast jeden Tag ist hier Gassi-Time, da kommen lauter Leute und führen uns Hunde aus. Eine prima Sache, das gefällt mir auch ausgesprochen gut und bringt etwas Schwung in den Alltag von uns Tierheim-Hunden. Wir unternehmen ausgiebige Spaziergänge und dabei hab ich gleich mal gezeigt, was so alles in mir steckt...

Gassigehen mit mir ist eigentlich voll easy, das andere Ende der Leine muss mir nur sagen wo es lang geht! Dann klappt alles richtig gut, da bleib ich auch bei Hundebegegnungen vollkommen entspannt. Ich geh an lockerer Leine an eurer Seite, bin aufmerksam und freu mich einfach mit euch Zweibeinern Zeit zu verbringen.
Note 1 hab ich für den tollen Spaziergang übrigens bekommen, das muss ganz gut sein, denn alle haben sich darüber gefreut und mich seeeehr gelobt, welch tolles Hundemädel ich doch bin. Tja, Hund tut, was Hund kann ;)

Bei meiner ehemaligen Besitzerin war es sehr beengt, 40m² für sie und 4 Hunde. Sie konnte sich nicht mehr um uns alle kümmern, aus diesem Grund kamen meine Mama Sandy und ich ins Tierheim. Nicht, dass ihr denkt wir hätten uns etwas zu Schulden kommen lassen, nönö, wir sind anständige Mädels ;) Pfote drauf!

Tja, meine Mama hat ganz liebe Menschen gefunden und ich hoffe so sehr, dass ihr mir helfen könnt auch ganz liebe Hundeeltern zu finden. ich bräucht da echt eure Unterstützung, ihr lasst mich ja wohl nicht im Tierheim versauern, oder?

Deswegen kommt vorbei, lernt mich kennen und lieben und unserem gemeinsamen Glück steht nichts mehr im Wege :) Also, bis bald, eure Princess